Am 11.09. war es endlich wieder soweit!

Nach langem Warten und Überlegen konnten wir nach der Corona-Pause endlich wieder eine Veranstaltung für unsere Mitglieder realisieren.

Am Freitag, dem 11.09., haben wir eine Qi-Gong Stunde mit Frau Doris Palm, eine Dozentin der Medizinischen Gesellschaft für Qigong Yangsheng e.V., organisieren können. Am Nachmittag fand die Veranstaltung im Schlossgarten Oldenburg statt.

Bei schönem Spätsommerwetter genossen alle Teilnehmer die Entspannung und Ruhe, die die Qi-Gong Übungen mit sich brachten.

Nach dem erfolgreichen Testlauf dieser Art von Event sind wir, der Vorstand, auch offen für weitere Termine.

Bei Interesse melden Sie sich gerne bei uns per E-Mail.

Im Anschluss noch einige Bilder, die beim Qi-Gong gemacht wurden.

 

Hier geht es zur Website von Frau Palm!

 

 

Nach unserer sehr erfolgreichen Tsingtau-Ausstellung im letzten Herbst in der Landesbibliothek Oldenburg gehen die Exponate nun weiter auf die Reise.

Ab Samstag, dem 26. September gibt es die umfangreiche Ausstellung Tsingtau und Wilhelmshaven - Von Kolonie zu Kolonie - im Küstenmuseum Wilhelmshaven.

 

Am Mittwoch den 7. Oktober hält unser Mitglied Gerlinde Pehlken im Rahmen des Kulturcafés einen Vortrag über das Alltagsleben im ehemaligen Schutzgebiet Tsingtau. Das Küstenmuseum bittet um eine Anmeldung.

Ihr könnt euch auch gerne bis zum 5. Oktober bei Familie Pehlken anmelden.

0441-9736488 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  Die Plätze sind wegen Covid 19 begrenzt. 

 

 Flyer KM Überarbeitet komprimiert 1 min

 

Flyer KM Überarbeitet komprimiert 2 min

Hallo alle zusammen,

 

 

aufgrund der jetzigen Situation mit dem COVID-19 Virus hat der Vorstand beschlossen, das Stammtischtreffen am 19. März abzusagen.

Die weitere Entwicklung des Virus ist noch nicht vorhersehbar, deshalb möchten wir jegliche Ansteckungsgefahr vermeiden.

Besonders wegen der hohen Komplikationsrate bei älteren Menschen, die sich mit dem Virus anstecken.

Weitere Information zur Vorbeugung des COVID-19 Virus finden Sie hier.

Die Absage ist im Interesse Ihrer Gesundheit, bitte haben Sie Verständnis.

 

Im Namen des Vorstandes

Neele Zhang

 

Am 20.02. hat der monatliche Stammtisch stattgefunden!

Diesmal aber mit einem kleinen "Special".

Da wir hier in der Kohltourhauptstadt Oldenburg sind, ist es natürlich wichtig in der Grünkohlsaison auch den traditionellen Oldenburger Grünkohl zu essen!

Vor dem Grünkohlessen gab es aber auch eine kleine Kohlfahrt durch den nahe anliegenden Schlossgarten.

Auch wenn das Wetter ein wenig trüb war, ist die Truppe munter aufmarschiert um sich die Frühblüher anzuschauen, die für die Jahreszeit sensationell waren.

 

Das Treffen danach war wie immer im Restaurant Shanghai.

Wie die Aktivitäten schon verraten, gab es Grünkohl mit Pinkel und Kochschinken. Aber auch traditionell chinesisches dim sum (Dumplings), die überraschenderweise auch mit Grünkohl gefüllt waren! Es mag sich komisch anhören, der Geschmack ist aber einzigartig gut.

Wie immer üblich wurde eine Grünkohlkönigin und ein Grünkohlkönig gewählt, welche für die nächste Kohlfahrt zuständig sind .

Dieses Mal mit typischen Spielen. Die Königin ist Gabriele Böger geworden und der König ist der IT Beauftragte Prof. Ritter.

 

mehr über die Kohltourhauptstadt Oldenburg finden Sie hier